Weiterlesen
von Bürgermeister Uhlenbruch

Bürgermeister informiert KW 14: Erste Glasfaseranschlüsse aktiviert

Haushalte und Unternehmen profitieren

Nicht zuletzt die vergangenen beiden Jahre haben uns eindrücklich gezeigt, wie wichtig eine Glasfaserinfrastruktur ist, um mit den technischen Erfordernissen des digitalen Zeitalters Schritt zu halten. Dank des eigenwirtschaftlichen Ausbaus durch die Deutsche Glasfaser ist Perl jetzt erstklassig versorgt. Wir haben das Internet der Zukunft, das insbesondere unseren Betrieben, dem Handwerk, Gewerbe und den Dienstleistern eine zeitgemäße Breitbandversorgung sichert. Die Anbindung an schnelles Internet ist schon heute ein wichtiger Faktor für die Wettbewerbsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens - und zukünftig umso mehr. Die Glasfasertechnologie bietet bei symmetrischer Bandbreite hohe Geschwindigkeiten. Große Datenmengen werden in beide Richtungen (Upload und Download) in Lichtgeschwindigkeit übertragen.

 

Bildungseinrichtungen und kommunale Gebäude anbinden
Auch unsere Grundschule Dreiländereck ist bereits an das Glasfasernetz angeschlossen. Wie bereits berichtet, wird dort schnelles Internet zur erfolgreichen Umsetzung der digitalen Weiterentwicklung des Unterrichts mittels Digitaler Tafeln gebraucht und Tag für Tag im Schulalltag genutzt. Unsere Bürgerhäuser, das Vereinshaus und das Feuerwehrgerätehaus werden ebenfalls im Zuge des weiteren Ausbaus der Infrastruktur Glasfaseranbindung erhalten.

Gute Zusammenarbeit von Gemeinde und Digital-Versorger
Die Gemeinde unterstützt und begleitet den eigenwirtschaftlichen Ausbau der Glasfaserinfrastruktur durch das Versorgungsunter-nehmen in vielfältiger Weise. Dieses Engagement lohnt sich, meine ich. Ist unser Ziel doch, den Bürgerinnen und Bürgern ohne eigene Kosten für den Ausbau Zugang zur besten Digitalversorgung zu ermöglichen. An dieser Stelle sei auch einmal den Anwohnern und Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis angesichts der unausweichlichen, baustellenbedingten Beeinträchtigungen gedankt. Der Glasfaserausbau wird uns noch eine Weile beschäftigen und sukzessiv alle Ortsteile erreichen.

Ralf Uhlenbruch
Ihr Bürgermeister in der Gemeinde Perl

Zurück

Close Window