• Gemeinde Perl
  • Aktuell
  • Bürgermeister informiert KW 35: Fahrrad-Rundfahrt-Spendenaktion für Flutopfer macht Halt in Perl
Weiterlesen
von Bürgermeister Uhlenbruch

Bürgermeister informiert KW 35: Fahrrad-Rundfahrt-Spendenaktion für Flutopfer macht Halt in Perl

Dort konnten sich die Radfahrer bei heißem Kaffee und Tee und einem sportgeeigneten Snackangebot stärken. Bürgermeister Ralf Uhlenbruch und der Ortsvorsteher von Perl, Werner Lehnert, begrüßten Organisatoren und Aktive und hörten ihnen aufmerksam zu.

Gemeinde Perl spendet 250 €

Beim lockeren Gespräch mit den Radfahrern aus der Eifel und dem Saarland ging es durchaus humorvoll zu. Mit Gelassenheit berichteten die Biker von den Unbillen des Wetters, dem sie während des Tages immer mal wieder ausgesetzt waren. Was ist schon ein Regenguß gegen eine Überflutung, die Verwüstung und Zerstörung zurücklässt? Die Organisatorin Myriam Backes nahm einen Spendenscheck in Höhe von 250 € entgegen und dankte für den herzlichen Empfang zu so später Stunde.

330 km in 24 Stunden durch die Großregion

Von Saarbrücken über die deutsch-französische Grenze, weiter nach Neunkirchen, hoch nach Hermeskeil und Trier, an der Mosel nach Perl und Luxemburg, weiter nach Merzig und am frühen Sonntagmorgen zurück zum Ausgangspunkt – so der äußere Rahmen der Spendenaktion. Sie heißt „Help for Helmut and others“ nach Helmut Wolf, einem Ultraradfahrer aus dem Landkreis Ahrweiler. Helmut hat als Radfahrer viele Jahre mit seiner Radfahrleistung Spenden für Bedürftige gesammelt. Durch die Flut im Ahrtal haben er und seine Frau Hab und Gut verloren und sind froh, mit dem Leben davongekommen zu sein - ihr Haus ist beschädigt, das Auto, seine Räder. Damit stehen die Wolfs stellvertretend für viele Menschen in den betroffenen Katastrophengebieten in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Helmut Wolf gibt der Spendenaktion ein Gesicht und ist selbst auf einem geliehenen Rad mitgefahren.

Unterstützen Sie die Spendenaktion mit Ihrer Spende!

Spendenkonto des Landes Rheinland-Pfalz
Landeshauptkasse Mainz
IBAN: DE78 5505 0120 0200 3006 06
BIC: MALADE51MNZ
Spenden-Stichwort: „Katastrophenhilfe Hochwasser – Aktion „Help for Helmut and others“

Wer eine Spendenbescheinigung benötigt – bitten wir die Spende an den Förderverein des Inner Wheel Saar zu überweisen. Der Förderverein hat sich bereit erklärt alle Spenden zweckgebunden für die Flutopfer zu überweisen.

Inner Wheel Förderverein Saar e.V. 
Deutsche Bank 
IBAN: DE20 5907 0070 0252 6044 00 
BIC: DEUTDEDB 595
Betreff: „Help for Helmut – Spendenaktion im Rahmen der Fair Play Tour 2021 für die Flutopfer“

Ralf Uhlenbruch
Ihr Bürgermeister in der Gemeinde Perl

Zurück

Close Window