Bürgermeister informiert

Der Bürgermeister informiert

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Perl,

als Bürgermeister unserer schönen Gemeinde ist es mir ein persönliches Anliegen, alle Bürger transparent, zeitnah und sachlich über Neuerungen sowie wichtige Themen und Projekte zu informieren. Ich freue mich, wenn meine Informationen Ihr Interesse finden und sich auf diesem Wege unsere tägliche Arbeit für die Gemeinde transparent und objektiv darstellen lässt.

von Bürgermeister Uhlenbruch

Bürgermeister informiert KW 34: Hochwasser- und Starkregenvorsorgekonzept

Die Gemeinde Perl arbeitet bereits seit Anfang 2020 entsprechend der Richtlinie zur Förderung von Maßnahmen des Hochwasser- und Starkregenrisikomanagements vom 01.05.2019 an einem umfangreichen Hochwasser- und Starkregenvorsorgekonzept. Aus gegebenem Anlass möchte ich an dieser Stelle gerne noch einmal über dieses sehr wichtige Projekt informieren und erneut alle Bürgerinnen und Bürger zur aktiven Beteiligung aufrufen. Die furchtbaren Katastrophen der letzten Wochen zeigen leider sehr deutlich die Bedeutung dieses Themas.

Weiterlesen …

von Bürgermeister Uhlenbruch

Bürgermeister informiert KW 32: Bewährte Zusammenarbeit wird fortgesetzt – Gemeinde Perl und energis unterzeichnen Konzessionsvertrag

Die Gemeinde Perl setzt in Energiefragen frühzeitig auf Kontinuität und sorgt somit für Planungssicherheit. Am 3. August 2021 waren Geschäftsführer Michael Dewald und Peter Wagner, Prokurist der energis GmbH, zur Unterzeichnung eines neuen Konzessionsvertrages im Perler Rathaus zu Gast. Der Gemeinderat hatte bereits am 15. Juli 2021 grünes Licht für die weitere Zusammenarbeit erteilt. Der neue Vertrag hat eine Laufzeit von 20 Jahren und beginnt zum 1. Januar 2023.

Weiterlesen …

von Bürgermeister Uhlenbruch

Bürgermeister informiert KW 31: Luftreinigungsgeräte für GSD und FGTS

Die Sommerferien haben vor gut einer Woche begonnen, der Schulbetrieb der Grundschule Dreiländereck (GSD) macht für sechs Wochen Pause. Nach den Ferien wünschen wir uns, dass alle Schüler und Schülerinnen gesund in ihre Klassen zurückkehren. Sie sollen Klassenzimmer vorfinden, deren Ausstattung sicheres und unbeschwertes Lernen auch bei anhaltender, wechselhafter pandemische Lage bestmöglich unterstützt.

Weiterlesen …

von Bürgermeister Uhlenbruch

Bürgermeister informiert KW 29: Kommunale Jugendbeteiligung

Als Bürgermeister sehe ich es als eine der Aufgaben der kommunalen Selbstverwaltung an, Kinder und Jugendliche in das öffentliche Leben und kommunalpolitische Geschehen einzubeziehen. Die junge Generation braucht Gelegenheiten, politische Bildung in der Praxis zu erwerben. Und wir brauchen unsere Kinder und Jugendlichen für eine lebendige, starke, demokratisch stabile Bürgergesellschaft – besonders hier im ländlichen Raum, wo freiwilliges Engagement entscheidend beiträgt zur Zukunftsfähigkeit eines Gemeinwesens.

Weiterlesen …

von Bürgermeister Uhlenbruch

Bürgermeister informiert KW 28: Schulentwicklungsplanung

Schulentwicklungsplanung auf kommunaler Ebene dient der Sicherung des benötigten Schulraumes und der Bereitstellung der Sachmittel für ein leistungsfähiges Schulsystem.

Weiterlesen …

Close Window